Heike Welp, Am Reiherholz 17, 21776 Wanna 04757 / 818 9338 welp.heike@outlook.de

Heike Welp - Praxis für pferdegestützte Psychotherapie


Praxis für Psychotherapie


Heike Welp – Heilpraktikerin für Psychotherapie

Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Einbeziehung von Pferden

Mein Therapieansatz:

Nach Klaus Grawe hat der Mensch vier psychische Grundbedürfnisse:

  • Bindung
  • Sicherheit und Kontrolle
  • Selbstwerterhöhung
  • Lustgewinn / Unlustvermeidung

Von Beginn an sind wir bemüht, diese Bedürfnisse zu stillen und in Balance zu halten. Werden ein oder mehrere davon geschwächt, weil wir in unserer Entwicklung gegenteilige Erfahrungen machen, kommt es zu Unsicherheiten und wir versuchen, dies durch erlernte, dysfunktionale Strategien auszugleichen. Hierdurch kann es zu Verhaltensauffälligkeiten und psychischen Störungen kommen.

Um wieder ins Gleichgewicht zu finden, kann man „Nichtgelebtes“ nachholen und traumatische Erfahrungen integrieren.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.